mechatroniker.net bietet Unterstüzung bei der Transformation von linearen Projektmanagement - Modellen hin zu agilen Methoden. Agile Methoden haben sich als effektiv bei der Steuerung von Entwicklungen erwiesen. Agile Methoden liefern ein schnelles Feedback und klare Ziele. Dadurch wird sowohl die Mitarbeitermotivation verbessert als auch die Ausrichtung auf den Markt genauer. Nach dem Prinzip ständiger Transparenz, Inspektion und Anpassung wird neben dem Projektmanagement auch das Anforderungsmanagement, das Stakeholdermanagement, die Kommunikation und nicht zuletzt die Zufriedenheit des Teams verbessert.

Dabei gibt es in der Produktentwicklung besondere Herausforderungen, denn die starken Abhängigkeiten in Zeit und logischer Relation, die insbesondere in der Hardware-Entwicklung auftreten, gilt es besonders zu beachten.

Ein Produktentwicklungsplan (PEP) ist nicht das Gegenteil von agiler Entwicklung anzusehen, sondern kann das Rückrat einer Entwicklung bilden. Dabei ist die Agilität nur eine Erweiterung, die durch zyklisch erzwungene Betrachtung hilft, typische Projektprobleme gar nicht aufkommen zu lassen.