Lohnt sich eine Entwicklung? Wie und wann bringt man die Anforderungen des Marktes und der Technik überein? Dürfen sich Anforderungen ändern? Ist die beste Umsetzung gefunden worden? Wie ist eigentlich der Stand des Projektes? Ist das Team das richtige? ....

projekterfolg

 

Entwicklungsmanagement ist das Werkzeug, welches andere Werkzeuge miteinander verbindet und jeweils das passende Paket schnürt. Richtig skaliert bringt es mit Hilfe von Projektmanagement, Marketing-Frameworks, Anforderungsmanagement, Änderungsmanagement und Teammanagement eine gute Idee zielstrebig bis zum fertigen Produkt. Dabei wird Marktumfeld, Unternehmensstrategie und Ihr Team berücksichtigt.

Wir haben verstanden, dass es mehr braucht als ein Projektmanagement-System, um Projekte zum Erfolg zu führen. Es braucht:

  • Ein Team-Management für ein performendes Team mit den richtigen Charakteren am richtigen Platz
  • Ein Anforderungsmanagement mit Tools für die geordnete Anforderungsfindung zu Beginn und Nachhaltung während der Entwicklung
  • Ein Projektmanagement, was Anforderungen mitführt, Messbarkeit ermöglicht und Veränderungen zulässt
  • Ein Änderungsmanagement für geordnete Änderungen
  • Ein Wirtschaftlichkeitsmanagement zur fortlaufenden Betrachtung und Vorhersage der Wirtschaftlichkeit

 

mechatroniker.net hilft bei der Implementierung einer Entwicklungsstruktur, bei der Sie die Kennzahlen und Fäden in der Hand halten.